Bitte oder Registrieren, um Beiträge und Themen zu erstellen.

TUTO wurde in der Nähe einer Bahnstation gefunden

Tuto wurde von einigen Passanten in der Nähe einer Bahnstation gesichtet. Er schien dort verschiedene Straßen auf und abzurennen. Womöglich hat sich dort mal sein Zuhause befunden. Unsere spanischen Kollegen wurden darüber informiert und haben Tuto schlussendlich völlig erschöpft zu sich holen können.

Tutos Schnauze war von frischen Wunden übersäht. Leider weiß man nicht was der hübsche Malinois-Mix bisher erleben musste… Er zeigte sich anfänglich misstrauisch und ängstlich gegenüber Menschen. Mittlerweile hat sich das aber gelegt und Tuto genießt die Aufmerksamkeit in jeglicher Form!

Mit anderen Hunden ist sich Tuto überaus verträglich. Er rennt und spielt in großen Gruppen und zeigt sich unbeeindruckt und sehr geduldig bei kleinen Welpen- „Attacken“ 😉.

Malinois sind robuste Arbeitshunde, die äußerst intelligent und leistungsfähig sind. Sie strotzen vor Energie und Einsatzbereitschaft, diese Aspekte sollten dauerhaft in die richtigen Bahnen gelenkt werden. So braucht auch Tuto eine sinnvolle und auslastende Beschäftigung, die auch sein intelligentes Köpfchen mit einbezieht.

Dabei sollten auch die Ruhephasen nicht außer Acht gelassen werden, denn auch ein Übermaß an Beschäftigung kann sich negativ auswirken. Es gilt ein gesundes Mittelmaß zu finden.

Für Tuto wünschen wir uns geduldige, erfahrene und aktive Menschen, die den hübschen Kerl gerne auf Jogging-, Wander- oder Fahrradtouren mitnehmen möchten. Menschen, die sich auf Tuto einlassen und seinen Bedürfnissen gerecht werden können.

Auch eine ruhige Wohngegend, mit eigenem Garten wären von Vorteil. Das Leben im Haus wird man ihm behutsam beibringen müssen.

Wenn Sie sich vorstellen können, Tuto das passende Zuhause geben zu können – dann melden Sie sich!

 

 

 

Hochgeladene Dateien:
  • Tuto-BB1-22042022.jpeg
  • Tuto-BB2-27042022.jpeg
  • Tuto-BB3-27042022.jpeg
  • Tuto-BB4-27042022.jpeg
  • Tuto-BB5-27042022.jpeg
  • Tuto-BB6-27042022.jpeg