Bitte oder Registrieren, um Beiträge und Themen zu erstellen.

SAURON, ein wunderschöner schwarzer Schäferhund sucht seine Menschen

Wer hat angst vorm großen schwarzen Hund? Natürlich Niemand! Warum auch? Sauron ist ein Sonnenschein und mit seinem wunderschön schwarz glänzenden Fell ein absoluter Blickfang.

Über die Vergangenheit des jungen Rüdens wissen wir leider nicht viel, allerdings scheint er entweder nicht viele schlechte Erfahrungen gemacht zu haben, oder diese haben sich nicht eingeprägt, denn Sauron ist ein sehr offener und fröhlicher Hund. Er ist ganz Schäferhund ein absoluter Menschenfreund, der alles für die Aufmerksamkeit seiner Menschen tun würde und eine sehr innige und intensive Bindung mit seinen Bezugspersonen eingeht.

Da wir über einen selbstbewussten jungen Schäferhundrüden sprechen, der höchstwahrscheinlich seine Pubertät noch nicht ganz hinter sich gelassen hat, suchen wir Menschen, die einen sicheren und konsequenten Umgang mit Hunden haben. Natürlich sollten die Kuscheleinheiten nicht zu kurz kommen, allerdings ist die sichere Führung ebenso wichtig. Es muss also bereits Hundeerfahrung vorhanden sein. Aktuell beherrscht Sauron noch nicht viel Grundgehorsam, dass dürfen seine zukünftigen Menschen dann mit ihm trainieren. 😉

Am 11.12.2021 durfte Sauron seine Reise nach Deutschland antreten und eine Pflegestelle beziehen. Dort zeigt er sich als eher dominater Rüde mit der vorhandenen Hündin. Er ist durchaus verträglich, aber sollte er als Zweithund vermittelt werden, sollte diese eine Hündin sein, die sich von einem jungen "Rüpel" nicht die Butter vom Brot nehmen lässt. Alternativ würde sich Sauron natrülich auch durchaus als Einzelhund wohlfinden. Für unseren schwarzen Prachtburschen suchen wir ein aktives Zuhause, denn Sauron ist ein agiler Hund, der auch beschäftigt werden möchte, gerne auch mit regelmäßigem Training auf dem Hundeplatz (hier möchten wir darauf hinweisen, dass wir nur Hundeplätze unterstützen, welche auf positivem Feedback trainieren und nicht Respekt und Dominanz an erster Stelle stehen).

Draußen kennt er noch nicht alle Benimmregeln und Sauron muss noch lernen, wie sich ein Hund bei Hundebegegnungen verhalten sollte. Dies wird sicher auch mit kontinuerlicher Vertrauensarbeit von Tag zu Tag besser. Er muss eben Sicherheit und Gelassenheit lernen und erstmal begreifen, dass ihm niemand mehr seine Familie wegnimmt. Hier könnten auch regelmäßige "Social-Walks" ein gutes Training für den Rüden sein.

Wenn Sie also einen loyalen Begleiter suchen, mit dem Sie die Natur unsicher machen können und ausreichend Geduld für die Erziehung eines Jungspundes haben, dann melden Sie sich! Wir würden uns freuen, wenn der junge Rüde schnell seine Menschen findet.

Hochgeladene Dateien:
  • Sauron-1.0.jpg
  • Sauron-1.1.jpg
  • Sauron-1.2.jpg
  • Sauron-1.3.jpg
  • Sauron-1.4.jpg
  • Sauron-1.5.jpeg
  • Sauron-1.6.jpeg

 

Unser Sauron hat einen Pflegeplatz gefunden🥳

Wir werden weiter über ihn berichten!

 

Wir haben neu Fotos von Sauron auf seiner Pflegestelle bekommen

Hochgeladene Dateien:
  • Sauron01_01012022.jpg
  • Sauron02_010122.jpg
  • Sauron03_010122.jpg
  • Sauron04_010122.jpg
  • Sauron05_010122.jpg
  • Sauron06_010122.jpg