Bitte oder Registrieren, um Beiträge und Themen zu erstellen.

PLUMA wünscht sich ein liebevolles Zuhause

Pluma wurde von unseren Tierschützern in einem schlecht geführten Tierheim entdeckt. Kurzerhand wollten sie die Kleine mitnehmen, wobei sie dann erfahren haben, das Pluma eine Tochter hat, die ebenfalls in dem Tierheim war. Die Beiden hatten Glück. Sie durften das Tierheim verlassen und bei einer spanischen Pflegefamilie einziehen. Leider wissen wir nicht, wo und wie Pluma und ihre Tochter Uva gelebt haben, bevor sie ins Tierheim kamen.

Pluma lebt auf in der Pflegefamilie mit anderen Hunden zusammen und versteht sich sehr gut mit ihnen. Das ausgiebige Spielen überlässt die kleine Maus aber lieber den anderen Hunden und schaut ihnen dabei zu. Bei Begegnungen mit fremden Menschen ist Pluma anfangs noch ein bisschen schüchtern. Aber wenn sie die Menschen kennengelernt hat, ist sie sehr menschenbezogen und verschmust.

Wir suchen für Pluma verantwortungsvolle Menschen, die ihr ein liebevolles Zuhause geben. Falls Kinder im Haushalt leben, sollten sie schon etwas älter sein. Da Pluma gut mit anderen Hunden klar kommt, kann in ihrem zukünftigen Zuhause gerne ein anderer Hund leben, wie sie Katzen findet, wissen wir nicht.

Wenn Sie der kleinen Pluma ein liebevolles Zuhause geben möchten, melden Sie sich gerne bei unserer Ansprechpartnerin.

Hochgeladene Dateien:
  • pluma1_022024.jpg
  • pluma2_022024.jpg
  • pluma3_022024.jpg

17.3.24

Unsere kleine Pluma hat ein Pflegesofa ergattert💕

Wir werden weiter über sie berichten!