Bitte oder Registrieren, um Beiträge und Themen zu erstellen.

AUDREY erträgt das Zwingerleben nur schwer

Wenn sich Menschen um sie kümmern, ist Audrey glücklich und strahlt über das ganze Hundegesicht, aber wenn nicht... Im Mai 2020 fand man die Hündin in einem ziemlich schlechten Zustand auf der Straße. Damals nahmen Tierschützer sie auf, damit sie nicht in ein Canile gebracht wurde. Sie wurde von einer Tierschützerin aufgepäppelt und erholte sich sehr gut, bis sie dann in einen Zwinger musste. Vor lauter Stress fraß sie die Decke, die sie eigentlich wärmen sollte. Es gelang, dass sie die Decke ohne Operation auf natürlichem Weg wieder los wurde, aber wer weiß, was sie als nächstes anstellen würde und so zog sie in eine Tierpension nach Mailand um.

Das Foto zeigt Audrey noch in Neapel, kurz nachdem man sie gefunden hatte.

Audrey 2020, als sie in Neapel gefunden wurde

In Mailand muss Audrey leider auch in einem Zwinger leben und wieder macht ihr das sehr zu schaffen. Diesmal hat sie versucht, die Gitterstäbe durchzubeißen und sich dabei so verletzt, dass ein paar Zähne gezogen werden mussten. Arme Audrey, es tut uns allen so leid, dass sie solche Probleme hat und wenn immer es geht, kümmern sich die Helfer um sie und nehmen sie mit in den Freilauf, aber das ersetzt natürlich kein eigenes Zuhause, keinen eigenen Menschen...

Da sie viel Zeit mit Audrey verbringen, haben die Tierschützer die Zeit genutzt und der Hündin das An-der-Leine-laufen beigebracht. Sie ist ein kluges Mädchen und hat sehr schnell gelernt. Mit anderen Hunden kommt die mittelgroße Hündin gut aus, reagiert aber eifersüchtig, wenn Menschen dazu kommen. Dann möchte sie unbedingt diese Menschen ganz für sich allein haben, springt ausgelassen und kann ihre Energie kaum kontrollieren. Audrey braucht offenbar nur eines zu ihrem Glück - Menschen, die sich mit ihr beschäftigen!

Und diese Menschen suchen wir nun ganz dringend, damit Audrey endlich nicht mehr im Zwinger leben muss. Audrey ist eine aktive Hündin, die gerne draußen unterwegs ist und vermutlich auch Spaß an Nasenarbeit hätte. Sie ist nicht ängstlich, lernt schnell und möchte vor allem endlich zu jemandem gehören. Wir denken, dass sie in ihrem neuen Zuhause nicht unbedingt andere Hunde braucht, dafür aber freundliche Menschen, die sie liebevoll aufnehmen und ihr die schönen Seiten eines Hundelebens zeigen.

Suchen Sie gerade eine vierpfotige Begleitung, die Ihnen buchstäblich nicht mehr von der Seite weicht? Dann melden Sie sich gerne bei uns.

Hochgeladene Dateien:
  • audrey1_062021.jpg
  • audrey2_062021.jpg
  • audrey3_062021.jpg
  • audrey4_062021.jpg
  • audrey5_062021.jpg
  • audrey6_062021.jpg
  • audrey7_062021.jpg
  • audrey8_062021.jpg

Wir haben noch weitere Fotos von der hübschen Audrey bekommen:

Hochgeladene Dateien:
  • audrey01.JPG
  • audrey002.jpg
  • audrey-as05.jpg
  • audrey-as06.jpg
  • audrey-as07.jpg
  • audrey-as08.jpg
  • audrey-r3.jpg
  • audrey-r9.jpg

Audrey durfte in den Freilauf und ist überglücklich:

Hochgeladene Dateien:
  • audrey-top1.jpg
  • audrey-top3.jpg
  • audrey-top4.jpg
  • audrey-top5.jpg
  • audrey-top6.jpg

Update 14.6.21

Audrey ist ein Glücksfell: Sie hat endlich ihr eigenes Sofa bezogen💕